NOPAL® - Eine Innovation aus unserem Hause

Nopal

NOPAL ist eine 1994 entwickelte Struktur, die die Fertigung von Teilen einfacher, schneller, preisgünstiger und effizienter macht.

Die Vorteile der NOPAL®-Struktur:

  • preisgünstiger
  • weniger Fertigungsschritte
  • geringeres Gewicht
  • der Ziehrand entfällt
  • weitgehende Umformungen möglich
  • höhere Steifigkeit
  • spart Entwicklungszeit
  • materialsparend
  • keine Entfettung nötig, da auf herkömmliche Tiefziehfette verzichtet werden kann

Die Noppenstruktur gibt dem Werkstoff positive Eigenschaften:

Steifigkeit:
Bei NOPAL® (und NOSTAL®) entsteht eine zusätzliche Steifigkeit aus der Form des Blechprofils -sich kreuzende Wellen, die im Ergebnis eine Reihung von stabilen Gewölben darstellen. Es gibt ausgerichtetes und homogenes NOPAL®. Beim ausgerichteten (direktionalen) NOPAL® hat die eine Wellenrichtung eine stärkere Prägung als die kreuzende Welle. Direktionales NOPAL® ist deshalb in einer Richtung besonders steif (wellblechartig) und es lässt sich besser starken Formungen anpassen.

Verwindungsfestigkeit:
Die Noppenstruktur bewirkt eine erhebliche Verwindungssteifigkeit.
Durch eine versetzte und homogene Anordnung der Noppen und durch eine große Höhe (z. B. 7 mm) wird dieser Effekt besonders stark.

Ziehharmonikaeffekt:
Man kann von einem "Ziehharmonika-Effekt" sprechen. Die Werkzeuge werden einfacher, denn ein Ziehkissen ist nicht nötig. Der Ziehrand entfällt.

Schalldämpfung:
Der Körperschall ist durch die NOPAL® -Struktur niederfrequenter und leiser.
Mit perforiertem NOPAL® lässt sich zusätzlich Luftschall dämmen.

Gewichtreduzierung und Umformbarkeit:
Bei NOPAL® bildet sich die erhöhte Steifigkeit aus der Form des Werkstoffs, folglich kann die eigentliche Blechdicke reduziert werden. NOPAL® ermöglicht außerdem den Einsatz konstengünstiger Werkzeuge ohne Ziehrand.